Navigation


German VFPConversion Developer's Blog

Dieser Blog ist allen VFP-Entwicklern gewidmet, die .NET und SQL Server in Ihren Applikationen einsetzen oder komplett darauf umsteigen wollen. Das inkludiert natuerlich auch .NET 3.0 Technologien wie WPF und WCF.

Content Area Footer

Wednesday, June 20, 2007
VFP Forms und Windows Vista Aero

Eine der wichtigen Neuerungen in Windows Vista ist der "Aero Glass" Grafikstil, der halbtransparente Window Titel sowie die 3D Darstellung von Fenstern und andere aehnliche Dinge ermoeglicht. Leider funktioniert dieser Stil mit VFP nicht, wenn der Anwender nicht als Administrator eingeloggt ist (was in Vista normalerweise nicht der Fall ist). Das bedeutet das VFP Fenster in der Vista-Standardkonfiguration nicht funktionieren.

Wie sich herausstellt ist das Problem darin begruendet dass VFP Fenster zuerst als Standardfenster erstellt, und dann weitere Einstellungen vornimmt, wie z.B. den Rahmenstil zu setzen. Dies ist in dieser Reihenfolge in Vista jedoch inkorrekt. Gluecklicherweise kann man dieses Problem manuell beheben.

Calvin Hsia beschreibt in einem seiner Blog Posts wie man dieses Problem im Detail beheben kann.



Posted @ 9:28 PM by Egger, Markus (markus@code-magazine.com) -
Comments (16)


Sunday, June 17, 2007
Applikationsinstallation: Einfacher mit .NET oder VFP?

Vor allem auf englischen Blogs ist in letzter Zeit die Frage zirkuliert, ob es einfacher sei VFP oder .NET Applikationen zu installieren.

Grundsaetzlich ueberraschen mich derartige Fragen nicht, schliesslich ist es recht ueblich dass VFP Entwickler spezifische Features (z.B. individuele Befehle) der beiden Systeme miteinander vergleichen. Aber beim Thema "Installation" scheint der Vergleich doch etwas zu hinken, speziell weil einige Blogger sogar der Meinung zu sein scheinen, .NET Applikationsinstallationen seien kompliziert...

Um etwas Klarheit in die Angelegenheit zu bringen: Installationen koennten kaum einfacher sein als dies in .NET der Fall ist.

Eine typische .NET Installation kann einfach dadurch vorgenommen werden dass die Applikationsdateien von einer Maschine zur anderen kopiert werden. Voila! So einfach kann's sein. Natuerlich ist das fuer eine professionelle Applikation nicht sonderlich attraktiv. Deshalb gibt es in .NET auch seit je her die Moeglichkeit "Setup Projekte" zu erstellen. Das kann man sich aehnlich vorstellen wie der VFP Installation Wizard, nur dass es sich in .NET um ein standard .NET Projekt handelt, dass auch mit standard .NET Code erweitert werden kann. Der ganze Vorgang ist sehr einfach: Man fuegt einfach die EXE der Applikation die installiert werden soll dem Projekt zu, und alle "Dependencies" werden automatisch ins Projekt mit aufgenommen und koennen dann dort sehr einfach verwaltet werden.

Es ist natuerlich auch moeglich .NET Applikationen automatisch zu updaten. Mit standard Windows Setups kann sowas ueber den sogenannten "application deployment block" realisiert werden. Noch einfacher geht's ueber ClickOnce. Diese Technologie hat sich mittlerweile wunderbar in der Praxis etabliert. Anfaengliche Sorgen dass ClickOnce eine reine "Demo Technologie" waere haben sich somit als nichtig herausgestellt. Wer ClickOnce gerne in Action sehen moechte kann sich Xiine ansehen (hierbei handelt es sich um unsere neue Verlagssoftware, die es ermoeglicht Artikel und Buecher - unter anderem auch VFPConversion.com Whitepapers - in einer digitalen Technologie der naechsten Generation zu lesen). Den Gratisdownload gibts auf www.Xiine.com.

Natuerlich kann man mit .NET viel mehr machen als nur Windows Applikationen. Die oben genannten Technologien decken aber das Setup-Spektrum ab. Sogar Spezialapplikationen wie Windows Services oder DirectX Applikationen (beides wird ja in VFP nicht direkt unterstuetzt und ein Vergleich ist daher schwierig...) koennen mit diesen Technologien problemlos installiert werden...



Posted @ 2:21 PM by Egger, Markus (markus@code-magazine.com) -
Comments (11)


 

 

 

 

 

 

 

Syndication RSS 2.0 RSS 2.0

All My Blogs:
My personal blogs:
Dev and Publishing Dev and Publishing
Travel and Internat. Living Travel and Internat. Living
Other blogs I contribute to:
Milos Blog (US) Milos Blog (US)
VFPConv. Dev Blog (US) VFPConv. Dev Blog (US)
VFPConv. Dev Blog (DE) VFPConv. Dev Blog (DE)

 

Blog Archives
All Blog Posts

2007
    August (1)
    July (1)
    June (2)
    January (1)
2006
    December (1)
    November (2)
    October (1)
    August (1)
    April (3)
    March (3)

 

 

 

This Blog is powered by MilosTM Collaboration Components.